Termine

September

Aktion: 27. Bremer StraßenSpielAktion zum Weltkindertag (Bremen) [Anmelden]

September

Seminar: „Sicherheit auf Spielplätzen“ Bremerhaven (im Zoo am Meer in Bremerhaven) [Anmelden]

Aktuelles

Pausenbefragung in der neuen Oberschule Gröpelingen

Am 20.11.23 fand eine Befragung der Schüler*innen in der Neuen Oberschule Gröpelingen statt. Mit 2 Ständen, die jeweils links und rechts zur Mensa aufgebaut wurden, konnten den ganzen Vormittag über viele Schüler*innen erreicht werden und viele der Jugendlichen waren eifrig dabei, uns ihre Wünsche und Ideen für ihren Stadtteil mitzuteilen. Die Ergebnisse fließen in die Gesamtauswertung der Spielleitplanung Ohlenhof/Oslebshausen ein.

Bild3

Eröffnung eines Niedrigseilgarten bei der Freizeitgemeinschaft Arsten

Komplette Fertigstellung eines Niedrigseilgartens bei der Freizeitgemeinschaft Arsten e.V.  Der Niedrigseilgarten wurde in 2 Teilabschnitten nach den Wünschen der Kinder- und Jugendlichen hergestellt.

Bild1

Hierbei handelt es sich um einen Verein, der dem Naturschutz und der Landschaftspflege auf dem Vereinsgelände im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes, der Naturschutzgesetze der Länder und des Umweltschutzes im Rahmen eines für alle Erholungssuchenden offenen Freizeitparks, einer sinnvollen Freizeitgestaltung auf der Basis von Gemeinschaftssinn und Toleranz, unabhängig von beruflichen, konfessionellen und parteipolitischen Interessen, des Sports und der Jugendpflege vertritt. Bei der Eröffnung des ersten Teilabschnittes war Bürgermeister Bovenschulte vor Ort um sich ein Bild von diesem geförderten Projekt zu machen.

Bild2

Weltmädchentag am 11. Oktober in Gröpelingen

Weltmädchentag am 11. Oktober in Gröpelingen

Wir waren im Rahmen der Spielleitplanung dabei und haben uns mit den teilnehmenden Mädchen unterhalten, wie ihnen der Stadtteil Ohlenhof und Oslebshausen gefällt, wo sie sich gerne aufhalten, was sie ärgert, was ihnen fehlt und was sie sich für ihren Stadtteil wünschen. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung mit Taschendruck, DJane, Button drucken, "catcalls of Brmn" und Äpfel schälen.

Erste Temporäre Spielstraße in Bremen-Gröpelingen eröffnet

Spielstraße in Bremen-Gröpelingen
Spielstraße in Bremen-Gröpelingen

Ab sofort gehört ein kleiner Straßenabschnitt der Dirschauer Straße Freitag nachmittags den Kindern. Die Straße wird zur "Temporären Spielstraße" und für den Verkehr gesperrt. Dann ist Platz zum Rollern, Laufen und Springen und für alles, was sonst so auf der Straße Spaß macht. Parallel dazu ist der anliegende "Kunstkiosk" von "Kultur vor Ort e.V." geöffnet. Der Verein konnte das Projekt mit Hilfe von SpielLandschaftStadt e.V. umsetzen. Ein wenig Arbeit war dafür notwendig: Das Amt für Straßen und Verkehr prüfte das Projekt auf Machbarkeit, der Ortsbeirat gab seine Zustimmung und es mussten möglichst viele Anwohnende befragt und um Zustimmung gebeten werden - mit Erfolg. Die Finanzierung wurde durch den Förderfond "Spielräume schaffen" möglich: https://spiellandschaft-bremen.de/projekte/spielraeume-schaffen Damit gibt es nun 11 Temporäre Spielstraßen in Bremen. Mehr Infos dazu gibt es hier:

https://spiellandschaft-bremen.de/projekte/temporaere-spielstrassen